Eine langlebige Lösung für Ihre Zähne: Inlays

Inlays sind laborgefertigte Füllungen für Zähne. Sie bieten im Vergleich zu anderen Möglichkeiten den Vorteil, dass die gute Passgenauigkeit zu einer relativ langen Haltbarkeit führt. 

Vor- und Nachteile von Goldinlays und Keramikinlays

Vor- und Nachteile von Goldinlays und Keramikinlays

Inlays sind eine hochwertige Möglichkeit, einen beschädigten Zahn zu sanieren. Dadurch wird die Karies gestoppt und mit den Inlays eine hochqualitative und langlebige Füllung geschaffen. Goldinlays haben den Vorteil der hohen Lebensdauer sowie die langjährige Erfahrung, die man mit diesem Material bereits hat. Der Nachteil ist augenscheinlich: Sie sind nicht zahnfarben und daher oft deutlich sichtbar. Keramikinlays hingegen erfüllen einen hohe Ästhetischen Anspruch und sind darüber hinaus sehr stabil.